Leistungsturnen weiblich

Deutsche Seniorenmeisterschaften 2022

Zugriffe: 271

Toller Erfolg!

Fünfter Platz bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften für Daphne Wagner

Daphne Siegerehrung

Nach einem überraschenden zweiten Platz bei den Rheinischen Meisterschaften konnte sich Daphne Wagner auf direktem Wege für die Deutschen Seniorenmeisterschaften qualifizieren. Und so ging es für die Turnerin der Altersklasse 45 - 49 am 14. Mai zu den Deutschen Meisterschaften in Markkleeberg (Leipzig). Daphne startete zwar etwas nervös an ihrem ersten Gerät, Balken. Dort meisterte sie ihre hochwertige Kür jedoch mit Bravour und erzielte mit 13,7 sogar ihre höchste Wertung an diesem Tag. Im Rahmen eines äußerst stimmungsvollen Wettkampfs leistete sich Daphne anschließend nur einen einzigen Patzer beim Salto vorwärts am Boden, zeigte ansonsten aber nur fehlerfreie Übungen. Das Ergebnis: Bei ihren ersten Deutschen Meisterschaften belegte Daphne einen hervorragenden fünften Platz in einem Feld von insgesamt 14 Teilnehmerinnen. Damit hatte im Vorfeld nun wirklich keiner gerechnet. Umso größer war die Freude bei Daphne und ihrer kleinen Fanbase, die sie nach Markkleeberg begleitet hatte, über diese mehr als gelungene Premiere. Herzlichen Glückwunsch! Daphne trainiert zweimal pro Woche in der Senioren-Turngruppe des FSV unter der Leitung von Wilfried Thorissen und Udo Vollborn.

Weitere Bilder

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.